AGB’s

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Coachingundmentoring.com

§ 1 Geltungsbereich
(1) Sämtliche Leistungen und Lieferungen von Coachingundmentoring.com werden auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingungen erbracht.(2) Von diesen Geschäftsbedingungen insgesamt oder teilweise abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden nur anerkannt, wenn diesen ausdrücklich zugestimmt wird.(3) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten auch dann ausschließlich, wenn wir in Kenntnis entgegenstehender Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Kunden unsere Leistungen vorbehaltlos erbringen.(4) Mit der Erteilung des Auftrages wird die ausschließliche Gültigkeit dieser Geschäftsbedingungen durch den Kunden anerkannt.(5) Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden 14 Tage nach deren Veröffentlichung auf Coachingundmentoring.com wirksam.

§ 2 Leistungspflichten
(1) Coachingundmentoring.com schaltet – nach Eingang des Betrags für das Coaching-Programm auf das Firmen Paypal Konto – das 12-Schritt Programm für den Kunden zum Downlownload automatisch frei.

(2) Der Besteller kann die Bestelldaten und die zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor Abschicken der Bestellung speichern und/oder ausdrucken. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der aktuellen Fassung können mittels Mausklick auf das Feld „AGB“ abgerufen werden.

(3) Sämtliche Angaben zur Person und zu den Daten des Kunden werden vertraulich behandelt und an keine Dritten weitergegeben.

(4) Der Besteller hat keinerlei Kosten oder Verpflichtungen dem Verkäufer gegenüber, solange es sich um Angebote handelt, die eindeutig mit dem Vermerk „Gratis“ oder „kostenlos“ versehen sind.

§ 3 Bereitstellung zum Download
(1) Die EBooks stehen dem Besteller nach dem Erwerb des Nutzungsrechts zum Download zur Verfügung.

(2) Bei Zahlung des Nutzungsentgeltes durch Überweisung erhält der Besteller nach Zahlungseingang einen weiterführenden Link per E-Mail zugesandt, bzw. wird direkt auf eine Internet-Seite weitergeleitet, unter welcher der Download für den Besteller bereitgestellt wird.

§ 4 Preise, Zahlung, Erwerb von Nutzungsrechten

(1) Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive der jeweils gesetzlich vorgeschriebenen Umsatzsteuer.

(2) Die Nutzungsgebühr ist sofort mit der Bestellung fällig. Der Besteller hat die Wahl zwischen den im Rahmen des Bestellvorgangs angebotenen Bezahlsystemen. Etwaig anfallende Telekommunikationsgebühren trägt der Besteller.

(3) Die Aufrechnung gegenüber Forderungen des Verkäufers ist nur mit unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Gegenforderungen zulässig. Die Geltendmachung von Zurückbehaltungsrechten, die nicht auf demselben Vertragsverhältnis beruhen, ist ausgeschlossen.

(4) Die Vergabe der Nutzungsrechte erfolgt unter dem Vorbehalt der vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller aus der Bestellung bestehenden Ansprüche.

(5) Der Verkäufer verschafft dem Besteller an EBooks kein Eigentum. Der Besteller erwirbt ein einfaches, nicht übertragbares, vor vollständiger Zahlung der Nutzungsgebühr widerrufliches Recht zur Nutzung der angebotenen Titel für den persönlichen Gebrauch. Der Inhalt eines EBooks darf von dem Besteller weder inhaltlich noch redaktionell verändert werden.

§ 5 Widerrufsrecht

(1) Ein Widerrufsrecht des Käufers besteht von Gesetzes wegen nicht. Die vom Verkäufer zum Download angebotenen Ebooks sind aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht zur Rücksendung geeignet (§ 312d Abs. 4 Nr. 1 BGB)

§ 6 Vertragschluss und Vertragsbeendigung
(1) Ein Vertrag zwischen Coachingundmentoring.com und dem Auftraggeber kommt mit der Überweisung des Geldbetrags auf das Paypal Firmen Konto zustande.(2) Für den Vertrag gelten die im Zeitpunkt des Vertragsabschlusses jeweils gültigen Preise des Unternehmens.

§ 7 Preise, Zahlung und Fälligkeit
(1) Für die Verträge gelten die im Zeitpunkt des Vertragsabschlusses jeweils gültigen Preislisten des Unternehmens, sofern einzelvertraglich nichts anderes vereinbart wurde. Diese finden sie auf Coachingundmentoring.com(2) Coachingundmentoring.com ist berechtigt, die Preise jederzeit anzupassen.

§ 8 Gewährleistung/Garantie
(1) Die Gewährleistungsrechte des Kunden richten sich nach den allgemeinen gesetzlichen Vorschriften, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist.

§ 9 Datenschutz
Coachingundmentoring.com weist gemäß § 33 BDSG darauf hin, dass personenbezogene Daten im Rahmen der Vertragsdurchführung gespeichert werden. Die Daten werden im Rahmen der Vertragsdurchführung nicht an Dritte übermittelt werden.

§ 10 Rechtswahl und Gerichtsstand
(1) Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen Coachingundmentoring.com und dem Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

(2) Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und Coachingundmentoring.com ist der Sitz des Anbieters, sofern es sich bei dem Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt.

§ 11 Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Stand: 01.01.2017